Eisenmangel - Gesundheitstipps



Hier werden Wir Ihnen nun einige Gesundheitstipps zur Vorbeugung von Eisenmangel darlegen.

Eisenmangel – Heilungsmöglichkeiten:
Die optimale Menge für die Aufnahme von Eisen liegt für  Männer bei 10mg Eisen  und für  Frauen bei etwa 15mg Eisen jeweils pro Tag. Wenn weniger als diese vorgeschriebene Menge konsumiert wird, spricht man von Eisenmangel. Am effektivsten, diesen Eisenmangel vorzubeugen, ist also eine Ernährung von Lebensmitteln, die reichhaltig Eisen enthalten. Es gibt geläufige Haushaltsprodukte, die bei Symptomen von geringem Eisenmangel vorbeugend helfen und den Eisenmangel bekämpfen.
Dazu zählen:
•    Petersilie, getrocknet
•    Grüne Minze, getrocknet
•    Brennnesseln, getrocknet
•    Schweineleber
•    Thymian, getrocknet
•    Zuckerrübensirup
•    Kakaopulver
•    Kürbiskerne
•    Hirse
•    Kalbsleber
•    Pfifferlinge
•    Blutwurst
•    Hummus
•    Sonnenblumkerne
•    Austern
•    Leberwurst

Eisen wird sowohl aus pflanzlichen als auch aus tierischen Quellen aufgenommen.

Man sollte jedoch versuchen, Hemmstoffe, die die Eisenresorption stören, zu meiden bzw. gemäßigt zu konsumieren. Dazu gehören z.B. Kaffee, schwarzer Tee, Milch und auch einige Medikamente. Um das Gegenteilige zu bewirken, sprich die Aufnahme von Eisen  zur Vorbeugung von Eisenmangel, sollte man darauf achten, täglich zu seinen Mahlzeiten Orangensaft zu trinken, da dieser Vitamin C enthält. Denn 100g Orange enthält ungefähr 50mg Vitamin C. Und der empfohlene Tagesbedarf an Vitamin C liegt bei etwa 60 mg.

Falls Sie unter Eisenmangel leiden ist es somit prinzipiell besser mit einer Ernährungsumstellung zu beginnen. Jedoch sollte letztendlich ein Arzt über den aktuellen Fall einer Person, die an Eisenmangel erkrankt ist, entscheiden und somit auch festlegen, ob eine medikamentöse Behandlung gegen den Eisenmangel nötig ist, oder ob eine Ernährungsumstellung zu bevorzugen wäre, die mindestens genauso wichtig ist, den Eisenmangel zu bekämpfen.

Zusätzliche haben wir noch ein paar Tipps für Mahlzeiten die bei Eisenmangel helfen:

  • -Bohnenpfanne mit Paprika und Kartoffeln
  • -Bohneneintopf mit Sauerkraut
  • -Vollkorn-Sauerteigbrot mit Blut-,Leberwurst


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!